Lesnica

Gemeinde Lesnica

Die älteste Gemeinde von Pieniny

Gemeinde der Goralen, die in der malerischen Landschaft der Kleinen Pieniny und des Baches Lesnícky potok mit einer niemals einfrierender Quelle, dem Jahrhundert Wasser, leben. Die unverwechselbare Flora und Fauna und eine Reihe von markierten Wanderwegen locken viele Touristen. Das örtliche Volk ernährte sich vor allem von Landwirtschaft, Weidehaltung und einer bis zum heutigen Tage sehr interessanter Aktivität – Floßfahrten auf dem Fluss Dunajec.

Sehenswertes

Leckers Essen

Unterkunft

Was lohnt sich in Lesnica zu besuchen?

Flußdurchbruch von Dunajec

Ein sehr attraktiver Ort ist der Flußdurchbruch von Dunajec – der Ort, wo die Strömung des Flußes zögert in welche Wasserscheide sie fließt. Nach Norden in die Ostsee, oder nach Süden wo die meisten slowakischen Flüße einströmen. Dieser Flußdurchbruch ist vor allem wegen seiner Länge von 8,5 km, des Flußgefälles von 20 m und den sieben großen Flußkurven mit felsigen Bergrücken, fast senkrechten Wänden und malerischen Naturlandschaften attraktiv. Der Flußdurchbruch ist so kurvig, dass der Fluß auf einer kurzen Strecke in allen Himmelsrichtungen fließt. Dieses beeindruckende Werk der Natur können Sie auf traditionellen Floßfahrten, adrenalinvollem Rafting, beim Radfahren oder Wandern, genießen.

Jánošík-Sprung auf dem Dunajec

Jánošík benutzte beim beschenken der Armen einen besonderen Maßstab – gutes englisches Tuch hat er ungenau von Buche zu Buche gemessen. Den berühmten Waldjungen und Räuberführer erwähnen wir nicht umsonst – der Jánošík-Sprung auf dem Dunajec ist wahrscheinlich die bekannteste Naturattraktion, die unterhalb des atemberaubenden Panoramas des Berges Drei Kronen zu Floßfahrten Tausende von Besuchern aus der Heimat und der Ferne lockt.

Bachdurchbruch des Lesnický potok

Nationales Schutzgebiet mit ungewöhnlichen Karstgebilden und Kalksteinwänden, wie zum Beispiel Vylízaná oder Osobitná skala, Kače mit einem Anlegeplatz für Floße, Bystrík, Biela skala, Psia hora, Popová hora und Šlachtovky.

Sieben Mönche

Versteinerte Kartäuser oder Camalduls aus Lechnica, die ihren Möncheid verletzt haben und wegen profanen Lüsten schnell den Leitspruch – Memento mori, vergessen haben.

Gemeindeamt

Obec Lesnica
Lesnica 26
065 33 Lesnica

Kontaktinformationen

000